Probieren Sie einfache Rezepte für Aufstriche mit Sommerduft für einen leichten Snack oder ein kleines Abendessen

Sie lieben einfache Gerichte, die Sie im Sommer erfrischen? Probieren Sie Rezepte für sommerliche Brotaufstriche aus und probieren Sie etwas Neues.

Bereiten Sie Ihren Lieben und Freunden ein luxuriöses Vergnügen zu, egal ob für eine Geburtstagsfeier oder eine Kinderparty.

Überraschen Sie sie mit tollen Sandwiches, Canapés, beschichteten Broten oder Baguettes.

Hermelin verbreitet

Der ideale Sommeraufstrich für belegte Brote besteht eindeutig aus Schimmelkäse. Es hat einen tollen Geschmack und eine perfekte Konsistenz. Es eignet sich auch für Canapés oder Sandwiches.

Zutaten:

  • 1 klassisches Hermelin
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • 3 Esslöffel Sauerrahm
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel frisch geriebener Meerrettich
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Nach Bedarf salzen

Methode:

  • Das Hermelin in feine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, raspeln und zum Hermelin geben.
  • Am besten per Hand verrühren und saure Sahne hinzugeben.
  • Mit Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln und geriebenen Meerrettich dazugeben.
  • Salz nach Bedarf hinzufügen und am Ende gründlich mischen.
Camembert-Käseaufstrich.
Quelle: http://www.video-recipes.net

Vegetarischer Frischkäseaufstrich

Diese tolle Mischung ist perfekt für Kekse, Brot, Baguettes und Sandwiches. Schauen Sie sich die Rezepte aus der Hausbäckerei an und versuchen Sie, Ihr eigenes Gebäck zuzubereiten.

Zutaten:

  • 1 Packung Rahmschmelzkäse
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 große Karotte
  • 1 Stange Selleriestangen
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel Schnittlauch
  • 1 Esslöffel Dill
  • 1 – 2 Knoblauchzehen

Methode:

  • Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, Paprika, Karotte, Sellerie und rote Zwiebel in Würfel schneiden.
  • Dill und Schnittlauch hacken und den Knoblauch nach dem Schälen pressen.
  • Den geschmolzenen Käse und alle anderen Zutaten in die Schüssel einer Küchenmaschine/eines Mixers geben.
  • Mit der Pulse-Taste mixen, bis die Masse etwas dickflüssig, mit Gemüsestückchen und gleichzeitig schön weich ist.
  • Der fertige Aufstrich wird vorzugsweise in einen Glasbehälter umgefüllt, mit einem Kunststoffdeckel abgedeckt und im Kühlschrank aufbewahrt.
Käsemischung mit Paprika, Sellerie und Frühlingszwiebeln.
Quelle: https://www.thepioneerwoman.com

Gemüsemischung mit Zitronenduft

Wenn Sie eine Party mit gutem Essen für Ihr Kind planen und etwas Einfaches und Gutes für Sandwiches, Canapés oder sogar Sandwiches brauchen, dann ist dieser Sommeraufstrich eine gute Wahl.

Zutaten:

  • 2/3 Tasse geriebene Karotten
  • 1/4 Tasse gehackter grüner Pfeffer
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/4 Tasse gehackte Salatgurken.
  • 1/4 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 1/2 Löffel Mayonnaise (kann auch Sauerrahm oder Joghurt sein)

Methode:

  • Wir beginnen damit, das gesamte Gemüse zu putzen.
  • Karotten raspeln, Paprika, Zwiebeln, Gurken und Sellerie in feine Stücke schneiden.
  • Das Gemüse in eine Schüssel geben und mischen.
  • In einer anderen Schüssel geschmolzenen Käse, Salz, Zitronensaft und Mayonnaise mischen.
  • Gut schlagen, damit die Mischung schön fluffig wird.
  • Das Gemüse dazugeben und gründlich mischen.
  • Decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und stellen Sie sie vor dem Servieren 1 Stunde lang in den Kühlschrank.
Partyaufstrich für Sandwiches.
Quelle: https://www.allrecipes.com

Tipp: Probieren Sie unsere hausgemachten Mayonnaise-Rezepte aus, vielleicht finden Sie eines, das Sie noch nicht probiert haben und das Ihnen gefällt.

Zucchini-Überzug mit Käse

Dieses Rezept gehört zu den leichten Sommeraufstrichen, die sich ideal als Snack oder kleines Abendessen eignen. Wenn Sie keine Lust auf etwas mit Fleisch haben, wird es Sie auf jeden Fall perfekt sättigen.

Zutaten:

  • 2 Packungen Frischkäse mit Schinkengeschmack
  • 3 Tassen geriebene Zucchini
  • 3 Stangen Selleriestangen
  • 1/4 Tasse schwarze Oliven
  • 1/4 Tasse grüne Oliven
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel frischer Koriander
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 2 Esslöffel Schnittlauch
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Teelöffel weißer Pfeffer
  • Nach Geschmack salzen

Methode:

  • Sellerie, Oliven, Zwiebel und Frühlingszwiebeln putzen und schneiden.
  • In eine Schüssel geben und zerdrückten Knoblauch und Zucchini dazugeben.
  • Koriander hacken und in die Schüssel geben.
  • Wickeln Sie die einzelnen Schmelzkäsestücke aus und werfen Sie sie in eine Schüssel.
  • Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer beträufeln und alles gründlich vermischen.
  • Sobald sich die Zutaten gut verbunden haben, lassen Sie es mindestens 4 Stunden (am besten jedoch über Nacht) im Kühlschrank ruhen.
  • Es wird am besten auf einem französischen Baguette oder vielleicht einem Kaiser serviert.
Zucchini-, Knoblauch- und Olivenaufstrich.
Quelle: ttps://www.tasteofhome.com

Eieraufstrich mit hausgemachter Mayonnaise

Ein erfrischender Sommeraufstrich sollte nur schmackhafte Zutaten enthalten, die erfrischen, den Gaumen umschmeicheln und unsere Verdauung nicht belasten.

Zutaten:

  • 6 Tassen Wasser
  • 2 EL + 1/2 TL Salz
  • 1 Stange Selleriestangen
  • 1/2 Tasse weißer Essig
  • 4 Eier
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel scharfe Soße
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Schnittlauch
  • 1/2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode:

  • Bereiten Sie eine große Schüssel vor, füllen Sie sie mit Eis und kaltem Wasser.
  • Gießen Sie 6 Tassen Wasser und 2 Esslöffel Salz in einen tiefen Topf. Eine höhere Temperatur einstellen und zum Kochen bringen.
  • Sellerie zugeben und 2 Minuten garen. Wir nehmen es heraus und tauchen es sofort in ein Eisbad.
  • Die äußere Sellerieschicht herausnehmen und mit einem Sparschäler säubern.
  • Gießen Sie Essig in einen Topf mit heißem Wasser und lassen Sie es erneut aufkochen.
  • Die Eier zugeben und 8 Minuten kochen.
  • Wir nehmen sie auch aus dem Topf und tauchen sie in eine Schüssel mit Eiswasser.
  • Sobald die Eier ausreichend abgekühlt sind, schälen Sie sie und trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.
  • Das Eiweiß in feine Würfel schneiden und beiseite stellen.
  • Das Eigelb in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Mayonnaise, Senf, Rotweinessig und scharfe Soße zugeben.
  • Sellerie klein schneiden und die Hälfte zum Eigelb geben.
  • Schnittlauch, schwarzen Pfeffer und 1/2 TL Salz unterrühren, mixen und fertig.
  • Wir verwenden das gehackte Eiweiß und den restlichen Sellerie für die Dekoration.
Brotmischung mit Ei und hausgemachter Mayonnaise.
Quelle: https://www.epicurious.com

Du kochst gerne Eier? Dann schauen Sie sich die Vorteile von elektrischen Eierkochern an.

Erbsen-Koriander-Dip

Die Zubereitung eines Sommeraufstrichs ist ein einfacher, aber wichtiger Vorgang. Vor allem, wenn Sie es für Ihre Lieben, Freunde oder Arbeitskollegen zubereiten.

Zutaten:

  • 200 g frische Erbsen
  • 1/4 Tasse Zitronensaft von einer chemisch unbehandelten Zitrone
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel gemahlener getrockneter Koriander
  • 1 Tasse frische Korianderblätter
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 6 Tassen Wasser
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode:

  • Erbsen, 1 EL Zitronensaft, 1/2 TL Salz und Wasser in einen Topf geben.
  • Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten kochen, bis die Erbsen weich sind.
  • Dann abseihen und mit kaltem Wasser abspülen.
  • Die Erbsen in die Schüssel einer Küchenmaschine geben, den restlichen Zitronensaft hinzufügen und zu einer groben Paste pürieren.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Die Zwiebel putzen, in Würfel schneiden, den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
  • In die Pfanne geben, den getrockneten Koriander dazugeben und ca. 1 Minute in der Pfanne anbraten.
  • Beiseite stellen und 5 Minuten abkühlen lassen.
  • Frische Korianderblätter, abgekühlte Zwiebelmischung zu den Erbsen geben und mischen.
  • Salzen, pfeffern und nochmals gründlich mischen.
  • Wenn der Aufstrich zu dick ist, fügen Sie 1-2 Esslöffel kochendes Wasser hinzu und mischen Sie.
  • Serviert mit frischem Brot und Gemüse.
Erbsenaufstrich mit Koriander und Zitronensaft.
Quelle: https://www.taste.com.au

Eine Mischung aus drei Käsesorten mit Radieschen

Alle sommerlichen Brotaufstriche mit Gemüse als Hauptzutat sind eine ideale Ergänzung für jedes Menü, egal ob Sie an etwas Gutes für die Jause, das Mittagessen oder als Leckerbissen für eine Gartenparty denken.

Zutaten:

  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Packung Frischkäse
  • 1/2 Tasse Feta-Käse
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer

Methode:

  • Radieschen und Knoblauch säubern und in den Mixbehälter geben.
  • Gut mischen und Frischkäse, Feta und Parmesan hinzufügen. Wir mischen wieder ein bisschen.
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer zugeben und 1 Minute auf höchster Stufe mixen.
  • Mit Crackern oder frischem Brot servieren.

Tipp: Wenn wir es etwas gesünder haben wollen, schneiden wir verschiedene Gemüsesorten in Scheiben und servieren den Aufstrich dann darauf.

Ein luxuriöser Brotaufstrich mit drei Käsesorten und Radieschen.
Quelle: https://www.yeprecipes.com

Avocado-Mischung mit Knoblauch

Dieser Sommeraufstrich ist erfrischend, einfach und leicht. Es eignet sich perfekt als kleiner Snack in den Sommermonaten, aber auch als Frühlingsessen.

Zutaten:

  • 1 große reife Avocado (im Laden als Ready to eat erhältlich)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1-2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • Meersalz nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode:

  • Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und die Haut mit einem Löffel herauskratzen.
  • In einen Mixer geben, Olivenöl und Zitronensaft hinzufügen und pürieren.
  • Geschälten und gepressten Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben und bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 1 Minute mixen.
  • Danach nach Bedarf würzen, in eine Schüssel umfüllen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Serviert auf einem Sandwich, Baguette oder als Canapé mit einem Stück Käse.
Avocado-Aufstrich für Sandwiches und Canapés.
Quelle: https://itsavegworldafterall.com

Ungarisches Budapest

Es ist vielleicht nicht nötig, dieses beliebte Rezept vorzustellen, aber jedes ist anders und vielleicht interessiert Sie dieses mehr als das, das Sie normalerweise zubereiten.

Es hat eine schöne Farbe, ist einfach zuzubereiten und zeichnet sich vor allem durch einen unverwechselbaren und ganz charakteristischen Geschmack aus.

Zutaten:

  • 250 g Hüttenkäse
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel
  • 125 g Butter
  • 1 Teelöffel gemahlener Paprika (wenn Sie mehr mögen, können Sie 2 Teelöffel hinzufügen)
  • 1 gestrichener Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 – 2 Esslöffel Sauerrahm
  • Nach Geschmack salzen

Methode:

  • Die Zwiebel putzen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Fügen Sie Hüttenkäse und Butter hinzu, die wir bei Raumtemperatur weich werden lassen.
  • Gründlich mischen und die restlichen Zutaten hinzufügen.
  • Mit Salz abschmecken und am Ende vorsichtig mischen.
  • In den Kühlschrank stellen und mindestens 4 Stunden ruhen lassen, damit sich alle Aromen verbinden.
  • Serviert auf einem knusprigen Brötchen, Baguette, geröstetem Brot oder vielleicht mit Crackern.
Ungarischer Budapester Hüttenkäseaufstrich.
Quelle: https://budapestcookingclass.com

Wie geht man mit Avocado um?

Andrew Zimmern: How To Cut An Avocado

Milan & Ondra

Wir sind beide Fans von gutem Essen und kochen gerne. Auf dieser Website möchten wir Sie mit traditionellen, aber auch weniger verbreiteten Rezepten inspirieren. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und uns mitteilen, wie sie Ihnen geschmeckt haben. Guten Appetit! :)

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Vergebe 5 Sterne. :)

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und in keiner Marketingdatenbank gespeichert. Erforderliche Felder sind markiert *.

X