Ausgezeichnete Rezepte für Kürbis-Gnocchi auf 5 verschiedene Arten oder bereiten Sie ein luxuriöses Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie zu!

Kürbis hat in der Küche viele Verwendungsmöglichkeiten.

In unseren leckeren Kürbis-Gnocchi-Rezepten verwenden wir ihn entweder direkt in den Gnocchi oder in der Sauce.

Darüber hinaus haben wir auch eine vegane und glutenfreie Variante für Sie, sodass für jeden etwas dabei ist.

Genießen Sie es!

Cremige Kürbisgnocchi mit Spinat und Wurst

Ein fantastisches Herbstessen, das Sie in nur 30 Minuten und noch dazu in einer Pfanne zubereiten können! Eine cremige Sauce mit Kürbispüree, Spinat, Wurst und frischen Kräutern macht Gnocchi zu einem Gericht, das einem Gourmetrestaurant würdig ist.

Was wirst du brauchen

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 340 g italienische Würstchen (Darm entfernen)
  • 280 g Kartoffelgnocchi
  • 1 Tasse Schlagsahne
  • ⅓ Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 110 g frischer Spinat
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • 2 Esslöffel frischer Thymian
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Methode

  • Erhitzen Sie 1 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne mit dickem Boden und hohem Rand bei mittlerer Hitze.
  • Die Würstchen aus der Hülle nehmen und in Scheiben schneiden.
  • Die geschnittene Wurst in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten auf einer Seite braten, ohne sie zu wenden, damit die Wurst braun wird.
  • Auf die andere Seite wenden und weitere 2 Minuten garen.
  • Fett und Flüssigkeit abgießen.
  • Geben Sie die ungekochten Kartoffelgnocchi, die Sahne und die Hühnerbrühe in dieselbe Pfanne wie die Wurst.
  • Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und gut vermischen.
  • Mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen.
  • Dann Kürbispüree und zerdrückten Knoblauch hinzufügen.
  • Mischen Sie es.
  • Den Spinat hinzufügen.
  • Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, auf sanfte mittlere Hitze reduzieren und gut vermischen.
  • Etwa 3 oder länger kochen, bis der Spinat zusammenfällt.
  • Stellen Sie sicher, dass die Gnocchi gar sind, der Knoblauch Ihren Wünschen entspricht und die Soße dick genug ist.
  • Wenn Sie eine dickere Soße wünschen, kochen Sie länger.
  • Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  • Die Hälfte des frischen Salbeis und die Hälfte des frischen Thymians unterrühren.
  • Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.
  • Zum Servieren mit der restlichen Hälfte des frischen Salbeis und der restlichen Hälfte des frischen Thymians bestreuen.
  • Guten Appetit!
Gnocchi mit Sahnesauce mit Kürbispüree, Spinat, Wurst und frischen Kräutern auf einem Teller.
www.juliasalbum.com

Vergessen Sie nicht, auch unsere anderen Gnocchi-Rezepte auszuprobieren! Wir haben Optionen mit Entenragout, Pilzen oder Hähnchen für Sie.

Gebackene glutenfreie Kürbisgnocchi mit Kräuterbutter

Perfekte glutenfreie hausgemachte Kürbisgnocchi, serviert zusammen mit Kräuterbutter, werden alle Ihre Geschmacksnerven erfreuen und Sie werden sich nicht einmal an die im Laden gekauften erinnern! Erfreuen Sie Ihre Familie mit einem köstlichen Abendessen oder Mittagessen, das sie genießen können.

Was wirst du brauchen

  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1 Ei
  • 1 Tasse blanchiertes Mandelmehl
  • 1 Tasse Tapiokamehl
  • 1 Tasse geriebener Parmesan + 1/4 Tasse extra
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Tasse gesalzene Butter
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Salbei, gehackt

Methode

  • Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen.
  • Kürbispüree und Eier in einer Schüssel vermischen.
  • Mandelmehl, Tapiokamehl, 1 Tasse Parmesankäse, Knoblauchpulver und Meersalz einrühren.
  • Anschließend die Mischung in eine Plastiktüte umfüllen.
  • Schneiden Sie eine Ecke des Beutels ab und drücken Sie die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Sie möchten Gnocchi mit einer Länge von etwa 2,5 cm und einer Breite von etwa einem Zentimeter zubereiten.
  • Nachdem Sie das gesamte Gnocchi-Tablett gefüllt haben, drücken Sie mit der Rückseite einer Gabel eine Vertiefung in die Oberseite jedes Gnocchi.
  • 20 Minuten backen.
  • Während die Gnocchi backen, die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Den gehackten Knoblauch und Salbei hinzufügen.
  • Wenn die Gnocchi gar sind, geben Sie sie mit der Butter in die Pfanne und rühren Sie um.
  • Geben Sie die Gnocchi in eine Schüssel und gießen Sie die Kräuterbutter darüber.
  • Mit mehr Parmesankäse bestreuen und genießen!
Glutenfreie hausgemachte Kürbisgnocchi, serviert mit Kräuterbutter in einer Schüssel mit einer Gabel.
www.thetoastedpinenut.com

Vegane Kartoffel-Kürbis-Gnocchi

Erfahren Sie in unserem einfachen Tutorial, wie Sie mit nur 4 Zutaten hausgemachte vegane Kartoffel- und Kürbis-Gnocchi zubereiten. Es ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, die Sie in den Prozess der Gnocchi-Zubereitung einbeziehen können. Sie werden es bestimmt genießen!

Was wirst du brauchen

Für Kürbisgnocchi:

  • 1 1/2 Tassen einfaches Mehl
  • 1 große Kartoffel, geschält und in große Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss (optional)

Für die Buttersauce:

  • 4 Esslöffel vegane Butter
  • 20 frische Salbeiblätter, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt

Dienen:

  • schwarzer Pfeffer
  • veganer Parmesan

Methode

  • Die Kartoffeln in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen.
  • Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und kochen Sie sie etwa 20 bis 30 Minuten lang, bis sie sich leicht mit einer Gabel einstechen lassen.
  • Abgießen (unbedingt etwa 1/4 Tasse des stärkehaltigen Wassers aufbewahren) und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  • Die Kartoffeln zerstampfen, bis sie weich und glatt sind.
  • Messen Sie 3/4 Tasse des Kartoffelpürees ab und bewahren Sie den Rest für eine andere Verwendung auf.
  • Legen Sie das Kartoffelpüree auf eine saubere Arbeitsfläche.
  • Das Mehl dazu sieben und das Kürbispüree und Salz hinzufügen.
  • Alles mit bemehlten Händen verrühren, bis ein glatter Teig entsteht, und wenn der Teig zu nass ist, einen weiteren Esslöffel Mehl hinzufügen oder, wenn der Teig zu trocken ist, 1 Esslöffel des beiseite gestellten Stärkewassers hinzufügen.
  • Der Teig sollte weich und leicht klebrig sein.
  • Sobald der Teig glatt ist, kneten Sie ihn 30 Sekunden bis eine Minute lang oder bis er weich ist. Achten Sie dabei darauf, den Teig nicht zu stark zu verarbeiten.
  • Den Teig zu einem ca. 2,5 cm hohen Rechteck formen und waagerecht in Scheiben schneiden.
  • Rollen Sie jede dieser Scheiben zu einem Strang mit einem Durchmesser von etwa einem Zentimeter und schneiden Sie diese Stränge dann in Gnocchi.
  • Sie können die Gnocchi entweder so kochen, wie sie sind, oder eine Gabel darauf drücken.
  • Legen Sie die Gnocchi in einer einzigen Schicht auf ein Schneidebrett und bestäuben Sie sie leicht mit Mehl.
  • Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • Bereiten Sie die Soße vor.
  • Stellen Sie eine Pfanne auf mittlere Hitze und geben Sie die vegane Butter hinzu.
  • Sobald die vegane Butter geschmolzen ist, lassen Sie sie etwa 3–4 Minuten in der Pfanne kochen.
  • Salbei und Knoblauch hinzufügen und 2-3 Minuten kochen lassen.
  • Vom Herd nehmen.
  • Wenn das Wasser kocht, die Gnocchi dazugeben und umrühren, damit sie nicht anhaften. IN
  • Rühren Sie, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen, und lassen Sie sie dann weitere 30 Sekunden ruhen.
  • Nehmen Sie die Gnocchi mit einem Schaumlöffel heraus und geben Sie sie mit der Butter in die Pfanne.
  • Stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Hitze und braten Sie die Gnocchi in der Buttersauce einige Minuten lang an.
  • Mit veganem Parmesankäse und etwas schwarzem Pfeffer bestreut servieren.
Vegane Kartoffel-Kürbis-Gnocchi auf einem Teller mit einer Gabel.
www.sweetsimplevegan.com

Vielleicht finden Sie auch unsere Testberichte zu Gasherden hilfreich. Wer hat in unserem Vergleich gewonnen?

Kürbisgnocchi mit Salbei und Prosciutto

Luxuriöse hausgemachte Kürbisgnocchi mit Butter, frischem Salbei und sautiertem Prosciutto sind nicht nur ein perfektes Herbstgericht, dessen Zubereitung auch überraschend einfach und schnell ist!

Was wirst du brauchen

  • 400 g gekochter Kürbis
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel feines Salz
  • 1 und ½ Löffel Butter
  • 2 Scheiben Prosciutto, in dünne Streifen geschnitten
  • 100 g geriebener Pecorino-Käse
  • 8 Salbeiblätter
  • 1 Teelöffel Salz zum Kochen von Gnocchi
  • Kürbiskerne

Methode

  • Den gekochten Kürbis in einer Küchenmaschine pürieren.
  • Mehl, Ei und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und alles verkneten, aber nicht zu stark kneten, sonst werden die Gnocchi gummiartig.
  • Sollte der Teig auf der Rolle zu klebrig sein, noch etwas Mehl dazugeben.
  • Es hilft auch, wenn Sie es 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Teilen Sie den Teig in 8 Teile und rollen Sie jeden auf eine Breite von 2,5 cm aus. dann in daumengroße Stücke schneiden.
  • Legen Sie die geformten Gnocchi auf eine leicht bemehlte Oberfläche und lassen Sie sie dort, bis Sie bereit sind, sie zuzubereiten.
  • Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Gnocchi hinzufügen.
  • Wenn die Gnocchi an die Oberfläche schwimmen, sind sie fertig.
  • Dies sollte etwa zwei Minuten dauern.
  • Wenn sie nicht schwimmen, sind sie möglicherweise am Boden oder aneinander festgeklebt.
  • Verwenden Sie einen Holzlöffel und rühren Sie das Wasser vorsichtig um.
  • Bereiten Sie die Sauce vor, bevor Sie die Gnocchi kochen.
  • Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen.
  • Salbeiblätter und Prosciuttostreifen dazugeben.
  • Einige Minuten anbraten, bis der Prosciutto knusprig ist.
  • Stell den Herd ab.
  • Wenn die Gnocchi gar sind, gut abtropfen lassen und mit dem Prosciutto in die Pfanne geben.
  • Den geriebenen Pecorino dazugeben und gut vermischen.
  • Sofort mit etwas Pecorino und gehackten Kürbiskernen servieren.
Kürbisgnocchi mit Butter, frischem Salbei und sautiertem Prosciutto auf einem Teller mit einer Gabel.
www.useyournoodles.eu

Kartoffelgnocchi mit Kürbispüree, Speck und Hühnchen

Dieses Gericht ist in weniger als 30 Minuten fertig und Sie werden die Kombination aus Gnocchi, Kürbissauce, knusprigem Speck und Hähnchenstücken einfach lieben!

Was wirst du brauchen

  • 1 kg Kartoffelgnocchi
  • 8 Streifen Speck, gewürfelt
  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen und ohne Haut, gewürfelt
  • 230 g Frischkäse, weich
  • 1 Tasse Kürbispüree
  • 1/2 Tasse Parmesan
  • 2 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 Teelöffel Chipotle-Pulver
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 Tasse Kochsahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten

Methode

  • Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • Sobald das Wasser kocht, die Gnocchi hinzufügen und nach Packungsanweisung garen.
  • Nach dem vollständigen Garen abtropfen lassen, mit etwas Olivenöl beträufeln und beiseite stellen.
  • Stellen Sie eine große Pfanne auf mittlere Hitze und geben Sie den Speck hinein.
  • Knusprig frittieren und aus der Pfanne auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen, um überschüssiges Fett aufzusaugen.
  • Die Hähnchenwürfel in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Anbraten, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist.
  • Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe, lassen Sie 1 Esslöffel Speckfett in der Pfanne und fügen Sie den Frischkäse hinzu.
  • Umrühren, um den Frischkäse weicher zu machen.
  • Kürbispüree, Parmesankäse, geräuchertes Paprikapulver, Chipotle-Pulver und Knoblauchpulver hinzufügen.
  • Mischen Sie es.
  • Sahne dazugeben und verrühren.
  • Gnocchi, Hühnchen und Speck in die Pfanne geben.
  • Umrühren und die Sauce 5 Minuten köcheln lassen, um die Gnocchi und das Hühnchen wieder aufzuwärmen.
  • Zu diesem Zeitpunkt sollte die Soße schön eingedickt sein.
  • Sollte die Soße zu dickflüssig sein, noch etwas Sahne dazugeben und kurz köcheln lassen.
  • Probieren Sie das Essen und würzen Sie es bei Bedarf mit Salz und Pfeffer.
  • Das fertige Gericht mit Frühlingszwiebeln bestreuen und sofort servieren.
Gnocchi mit Speck, Käse und Hühnchen auf einem Teller.
www.nutmegnanny.com

Wir haben auch ausgezeichnete süße Kürbisrezepte für Sie. Bereiten Sie zum Beispiel den gleichen Saft zu, den Harry Potter getrunken hat!

Und wie haben euch unsere Rezepte heute gefallen? Schreiben Sie uns in die Kommentare!

Milan & Ondra

Wir sind beide Fans von gutem Essen und kochen gerne. Auf dieser Website möchten wir Sie mit traditionellen, aber auch weniger verbreiteten Rezepten inspirieren. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und uns mitteilen, wie sie Ihnen geschmeckt haben. Guten Appetit! :)

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Vergebe 5 Sterne. :)

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und in keiner Marketingdatenbank gespeichert. Erforderliche Felder sind markiert *.

X